VOIGTLÄNDER Prominent

VOIGTLÄNDER Prominent Version III 1951 Geräte Nr. B 5817

 

1951 kam die 1. Version in kleiner Stückzahl mit COMPUR - RAPID - Verschluß auf den Markt. Sie zielte v.a. auf den überseeischen Markt, wurde aber im Gegensatz zur Vitessa, die im gleichen Jahr auf den Markt kam, von Anfang an auch in Deutschland verkauft.
Die PROMINENT wurde zuerst nur mit den Wechselobjektiven ULTRON 2,0/50 und dem lichtstarken NOKTON 1,5/50 angeboten. Beide Objektive waren Neuschöpfungen aus dem Jahr 1950, das Ultron gilt noch heute als eines der besten je gebauten Objektive.
Die 3 ersten Versionen der Prominent hatten eine "Zollplombenöse", die links unter dem Objektiv angebracht war (von vorne betrachtet) . Durch diese Öse konnte bei Reisen ins Ausland eine Zollplombe an der Kamera angebracht werden.

Noch im selben Jahr kam die (hier abgebildete) 2. Version der PROMINENT auf den Markt. Sie hatte nun den SYNCHRO - COMPUR - Verschluß, am Kameraboden wurde eine Filmmerkscheibe eingefügt. Ansonsten war die Kamera weitgehend baugleich mit der 1.Version.

Quelle: Schöbels Voigtländer Archiv

 

Die hier abgebildete Kamera ist ausgestattet mit dem Wechselobjektiv Skoparon 1:3.5/35. Um einen korrekten Sucherausschnitt zu bekommen wurde ein spezieller Kontursucher kreiert.

Die Kamera liegt wunderbar in der Hand und wiegt wie abgebildet 925 Gramm

 

 

Sammlung engel-art.ch

VOIGTLÄNDER Prominent Modell II  ©  engel-art.ch
VOIGTLÄNDER Prominent Modell II © engel-art.ch

VOIGTLÄNDER Prominent Version IV  1953  Geräte Nr. B 6459

 

 tech.det folgen

 

 

Sammlung  engel-art.ch

VOIGTLÄNDER Prominent Version IV  ©  engel-art.ch
VOIGTLÄNDER Prominent Version IV © engel-art.ch