EUMIG

Die Firma Elektrizitäts- und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft "EUMIG* wurde 1919 gegründet und stellte anfänglich aus Patronenhülsen Feuerzeuge und Zigarettendosen, später die verschiedensten Film(&ton)projektoren und Filmkameras her. 1951 startete der Versuch mit der Herstellung von Kameras, welche 1954 bereits wieder eingestellt wurde. In dieser Zeit entstanden die Eumigetta I & Eumigetta II (Letztere in den Farben rot, schwarz und grauweiss). 1980-1981 wurden nochmals 2 Kompaktkameras die EF35 und die UC35 auf den Markt gebracht. Die Firma EUMIG geriet danach in finanzielle Schwierigkeiten, das Konkursverfahren endete 1985

EUMIG  Eumigetta 2    ©  engel-art.ch
EUMIG Eumigetta 2 © engel-art.ch

EUMIG Eumigetta 2     1953 -1954   Gerätenummer: 31805

 

tech Det. folgen

 

Sammlung:  engel-art.ch